2022-05-05. FREUNDE #63.

Aus Erfahrung bereitet man sich schon auf die DHL vor und stellt ein großes Schild in den Eingang der offenen Halle, in der man arbeitet, damit die DHL nicht wieder ohne Benachrichtigungskarte aufgibt und es zum Absender zurückschicke.

Aber die DHL findet immer neue Gründe. Nach einer ewiglangen Reise mit einer Meldung, die sogar ich noch nie zuvor gesehen zu haben erinnere, stellt sich mal wieder erst am vierten Werktag, und sogar erst im Zustellfahrzeug heraus, daß die Sendung aufgrund von Bestimmungen gar nicht transportiert werden könne, also werde sie jetzt zurücktransportiert.

2022-04-26. FREUNDE #61.

»Meine Klingel funktioniert. Ich hab keine Kopfhörer auf. Ich liege im Bett und hätte es ohne Probleme annehmen können…«

Und die zur Abholung benötigte Karte kommt per Brief?

Was stimmt mit Euch nicht?

2022-03-29. FREUNDE #60.

Weil die Paketverfolgung sehr tüddelig ist, hier eine Zusammenfassung.
Unterhalb der abgebildeten Paketverfolgung geht es lustig weiter!

0. Werktag: Paketschein
1. Werktag: Absender-Paketzentrum
2. Werktag: Empfänger-Paketzentrum
2. Werktag: Zustellversuch beim anwesenden Empfänger
4. Werktag: Empfänger-Paketzentrum, aber ohne Benachrichtigung oder Abholgeschichte.
5. Werktag: Absender-Paketzentrum
6. Werktag: Zustellversuch beim Absender
7. Werktag: Absender-Paketzentrum
8. Werktag: Empfänger-Paketzentrum ohne Zustellversuch
10. Werktag: Empfänger-Paketzentrum ohne Zustellversuch
11. Werktag: Absender-Paketzentrum
11. Werktag: Zustellversuch beim Absender
12. Werktag: Zustellung beim Absender

Das Paket ist nun ja zum zweiten mal unterwegs, aber auch das geht in die Hose.

13. Werktag: Unerwartete Verzögerungen in der Zustellung.

14. Werktag: Das gestern schon in erfolgloser Zustellung gewesene Paket ist zum sechsten Mal in der Region des Empfängers angekommen und werde voraussichtlich am 15. Werktag zugestellt:

15. Werktag: Das Paket kam nicht.
17. Werktag: Das Paket mußte am siebzehnten Werktag abgeholt werden:

2021-12-08. WARUM PROBIERST DU NICHT MAL DIE ANDEREN? HEUTE: HERMES #9.

Ein Einkauf auf ebay, auf den ich mich freue, sah ich zu spät, sollte per Hermes versandt werden!! Oh nein 🙁

Am heutigen ersten Tag nach Versand sehe ich wieder Hermes‘ Optimismus, daß es am morgigen Freitag bei mir sei..

Das hat bei Hermes aber noch nie funktioniert, und auch wieder funktioniert es nicht. Es komme am Samstag, heißt es nun:

Oh wie schön! Es klappt am heutigen Samstag!

Nein, denn am Sonntag ist es immernoch im Zustellfahrzeug.

Die Kaufübersicht auf ebay scheint sich mit Hermes auszukennen, sie sagt, daß es auch am Montag nicht klappen werde:

DAS PAKET KAM GERADE AM SONNTAG ZU MIR 0_0

2021-11-28. WARUM PROBIERST DU NICHT MAL DIE ANDEREN? HEUTE: HERMES #8.

Ach wie schön, heute am Mittwoch kommt ja der Rucksack an, den ich für eine Hamburger Freundin gefunden hatte!

Schnell mal kucken, ob das geklappt hat..

Ääh.

Ah. Nein, es hat natürlich nicht am Mittwoch geklappt. »Voraussichtlich morgen«, also am Donnerstag.

Wo »da« ist, stand aber nicht in der Ansage. Seit Donnerstag weiß ich, daß »da« für Hermes Mönchengladbach ist:

Ich krieg echt Herpes mit Hermes.

Am Freitag Abend ist das Ding immernoch nicht einmal in Hamburg, das am Mittwoch, ach nee, am Donnerstag, hatte zugestellt werden sollen. Seit einhundertundacht Stunden befindet es sich mit theoretisch nur nur noch 4km/h auf der Strecke Mönchengladbach → Hamburg. Ich wäre zufuß gehend vor fünfunddreißig Stunden angekommen.

Allerwerteste Fa. Hermes:

Es dauert gerade den fünften Tag.

Der fünfte Tag ist auch der erste, an dem ich einen Nachforschungsantrag stellen kann. Oh Mann.

»Derzeit«. »Momentan«. Hermes, Ihr Schwachmaten. Als ich auf ebay sah, daß es mit Euch versendet würde, hatte ich schon Bauchweh, und es bestätigt sich mal wieder. Ihr seid echt die Schlimmsten von allen Zustellern.

Ach was. Sechs Kalendertage nach Untertauchen des Pakets zwischen Mönchengladbach und Hamburg ist es nun mit 2,81km/h in der Zielregion gelandet und sogar in Zustellung!